Neubau E-ON Offshore-Servicestützpunkte auf Helgoland und Rügen

Neubau eines Offshore-Servicestützpunkts für den Betrieb und die Wartung der Offshore Windparks. Auf ca. 1.800m² befinden sich neben den Verwaltungsräumen zur Überwachung der Offshore-Windkraftanlagen auch Werkstatt- und Lagerräume, sowie die zugehörigen Sozialräume. Auf Helgoland ist zudem ein Helikopterhangar gebaut worden.

Zurück

weitere

Referenzen